Schlagwörter

, ,

Die Erkältung ist schlimmer geworden. Jetzt hab ich auch noch Halsschmerzen und krächze wie ne alte Hexe. Das Kopfweh ist auch noch da. Ich hab schon vergessen wie es ist keine Kopfschmerzen zu haben. Das nervt. Wahrscheinlich bin ich eh selber schuld, ich hab das ganze Wochenende gearbeitet anstatt mir mal Ruhe zu gönnen. Jetzt hock ich daheim und verpasse den Mikroskopierkurs. Naja…Ich bin eh kein Fan von Histologie.

Am letzten Freitag war ja das Anatomie-Testat. Es war echt locker! Unser Assi war irgendwie nervöser als wir. Und wie es immer so ist,  wird man immer das gefragt, was man nicht so genau weiss. Bei mir kam am Schädelknochen das Os spenoidale dran. Den Knochen kann ich mir einfach nicht merken. Dank des Testats weiss ich ihn jetzt endlich. Dann musste ich den Weg des Speisebreis bis zum Rektum erklären und welche Darmabschnitte intraperitoneal und welche sekundär retroperitoneal liegen. Oh man! In dem Thema bin ich auch echt schlecht. Meine Kollegen hatten auch knifflige Fragen aber etwa 70% hätte ich auch gewusst. Daher bin ich nicht so unzufrieden mit meiner Leistung.  Der Assistent meinte am Ende, wir müssten die Anatomie einfach irgendwann mal können. Wenn jetzt noch nicht alles perfekt sitze wäre es nicht so tragisch. Wie gesagt, es war locker. Für den nächsten Freitag muss ich nun das Gesicht vorbereiten hoffentlich bin ich bis dann wieder fit.