Schlagwörter

Als heute die Kinderärzte für die übliche Untersuchung da waren, wollte ich den Chef nochmal abfangen um bei einigen Dingen nachzuhaken, die er mir erzählt hatte. Leider schickte mich eine der Krankenschwestern dann zum Kopieren und ich verpasste ihn. Aber ich kriegs schon noch raus. Hab ja noch zwei Wochen Zeit und heute hatte er gerade etwas Stress, weil eines der Kleinen ins Kinderspital verlegt werden musste, wegen zu hohem Billirubin-Wert. (350!)

Sonst ist nix spannendes passiert.  Die neue FaGe (Fachangestellte Gesundheit) Schülerin lief den ganzen Tag mit mir mit und ich erklärte ihr den Ablauf. Super^^ ich mach das ja schon so lange, dass ich über genügend Know-how verfüge eine Schülerin anzuleiten. Naja..es ging. Und sie war auch nicht schwer von Begriff, da sie schon als Pflegeassistentin auf der Urologie gearbeitet hatte.

Nach Schichtende befolgte ich den Rat von EarlMobile und stattete unserem Zentrallager einen Besuch ab. Ich fragte ob sie abgelaufenes Nahtmaterial für mich hätten. Er meinte, dass jetzt gerade nix da sei, er es mir aber auf die Seite lege falls was kommt. Ich bedankte mich und versprach wiederzukommen. Genial! Ich hätte nicht gedacht, dass die Lager-Leute so breitwillig die abgelaufenen Sachen rausgeben. Ich hätte gedacht, da müsste ich mehr auf die Tränendrüse drücken^^ Hoffen wir, dass in den nächsten zwei Wochen Material reinkommt.

Seit einiger Zeit habe ich auf meiner rechten Hand zwei kleine Warzen. Ich hab die Dinger nie als solche erkannt, bis meine Mutter mich mal darauf aufmerksam machte. Ich dachte immer ich hätte einen Mückenstich blöde aufgekratzt und der wär nicht gut verheilt. Tja…falsch gedacht. Seit ich nun im Krankenhaus arbeite und viel die Hände desinfiziere, habe ich die Dinger irgendwie weiter verteilt. Nun wollte ich etwas dagegen tun. Als ich in Zürich war kaufte ich in der Apotheke ein Mittel gegen Warzen. Nur hatte mir niemand gesagt, dass das Mittel nur auf die Warze sollte und nicht noch auf die danebenliegende gesunde Haut. Ich hab natürlich grosszügig aufgetragen damit die Dinger bald tot sind…nun ist meine Haut tot^^ Ich lass wohl am Besten alles wieder verheilen und nachwachsen und gehe dann gezielt auf die Warze los^^ Zum Glück brennt es nicht, beim Händedesinfizieren^^

Hand

Advertisements