Schlagwörter

Dieses wunderschöne Wort leuchtete mir fettgedruckt aus meinem Benachrichtigungs-Email entgegen! Anschliessend musste ich spontan durch den Raum tanzen 😀

Ich bin so erleichtert! Damit ist mein erstes Jahr als Medizinstudentin rum. Ich freu mich riesig aufs 3. Semester, in welchem wir unter anderem Nähen lernen. Präparieren wird auch wieder auf dem Stundenplan stehen und sich hauptsächlich mit den Inneren Organen beschäftigen. Auch die Vorlesungen werden sich vermehrt um die Organsysteme drehen.

Ab Montag arbeite ich im Spital und absolviere mein „Häfelipraktikum“. Darüber werde ich sicher viel zu berichten haben. Momentan kühle ich mich tagsüber im Freibad ab und geniesse die lernfrei Zeit.

Advertisements