Schlagwörter

, ,

Ja!! Ich hab ihn! Meinen Studienplatz! Am letzten Samstag (2. August) kam der Brief.

Ich war gerade nach Hause gekommen und wollte eigentlich nur die Zeitung reinholen. Da lag er im Briefkasten. Nicht mal eingeschrieben!

Erst hab ich es gar nicht realisiert, dass das der Brief ist! Denn, ich wartete ja auf einen Brief aus Basel, der Uni meiner zweiten Wahl oder einen aus Zürich. Der Brief wurde aber von der Universität Fribourg geschickt. Ich ging also schnell ins Haus um das komische Ding zu öffnen. Als ich die Treppe zum Wohnzimmer hinunterging fings mir langsam an zu dämmern. Ob ich wohl einen Platz in Fribourg gekriegt hatte?

Unmöglich! Fribourg war meine vierte Wahl. Das konnte gar nicht möglich sein. Ich öffnete ihn also und lass, dass ich umgeleitet wurde und einen Platz in Fribourg gekriegt hatte. Wow!! Ich freute mich total!! Aber irgendwie war ich auch perplex. Wieso Fribourg?? Ich blätterte weiter zu meiner Punkteauflistung. 125 Punke und einen Testwert von 104! Wow, sehr knapp. Dieses Jahr war der Wert astronomisch hoch! Um einen Platz zu bekommen brauchte man dieses Jahr 123 Punkte. Mit 123 Punkten ist man letztes Jahr locker in Zürich reingekommen! So ein Mist!

Naja, ich will mich jetzt nicht beklagen. Ich bin überglücklich, dass ich einen Platz bekommen habe. Jetzt werde ich die ersten beiden Jahre meines Medizinstudiums in Fribourg verbringen. Ich bin echt auf die Uni gespannt.

Advertisements